Bevor Sie bei art-book.de ein Kunstobjekt online kaufen, müssen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmen.

1.  Anmeldung
2.  Die Galerie/Shop
3.  Gegenstand und Umfang der Leistung
4.  Zugelassene Artikel
5.  Allgemeine Grundsätze
6. Vertragsschluss
7. Urheberrecht
8. Haftungsausschluss
9. Links und Verweise
10. Schlussbestimmungen
11. Liste der angeschlossenen Webseiten

12. Datenschutzhinweise

13.Wiederrufsbelehrung

art-book.de (und angeschlossene Webseiten), wird betrieben durch
Marco Book

Alle Verkäufe die durch die Online Galerie/Shop art-book.de vermittelt werden, und die Präsentationen von Künstlern und deren Objekten  unterliegen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von art-book.de.
Da die Datenbank von art-book.de auch für den Betrieb von weiteren Portalen genutzt wird, gelten diese Geschäftsbedingungen gleichermaßen für diese, soweit unter Punkt 13. Liste der angeschlossenen Webseiten genannt.

1. Anmeldung

Die Nutzung der Teledienste der art-book.de Online Galerie/Shop setzt keine Anmeldung voraus,Gast-Kauf ist zugelassen.

Die Nutzung ist nur unbeschränkt geschäftsfähigen natürlichen Personen erlaubt. Insbesondere Minderjährigen ist ein Einkauf untersagt.

Die von art-book.de abgefragten Daten müssen vollständig und korrekt angegeben werden.

2. Die Galerie/Shop

art-book.de  ist eine virtuelle Galerie/Shop im Internet, auf der ausschließlich selbst erstellte Kunstwerke vertrieben, präsentiert und erworben werden.
3. Gegenstand und Umfang der Leistung

art-book.de stellt seinen Kunden den oben beschriebenen Galerie/Shop zur Verfügung. Voraussetzung für die Nutzung sind jedoch korrekte Anmeldedaten und zuverlässige Geschäftsgebaren.

Die Nutzung beschränkt sich auf den Rahmen des aktuellen technischen Standards. Wir behalten uns etwaige technische Störungen, Unterbrechung der Stromversorgung und Hard- und Softwarefehler vor.

Eventuelle Veränderungen am System, können zeitweilig zu beschränkter Leistung der Galerie/Shop führen.

4. Zugelassene Artikel

Grundsätzlich dürfen nur Kunst und Werke  angeboten werden, die vom anbietenden Künstler aus eigener Kreativität erschaffen und in Eigenregie erstellt wurden.

Es dürfen vom Künstler nur Originale oder limitierte Reproduktionen (auch Fotografien) angeboten und verkauft werden. Reproduktionen müssen als solche deutlich erkennbar gemacht werden. Die Höhe der Auflage und Nummer des aktuellen Kunstwerkes sollte ausgewiesen sein.
Kunstwerke dürfen keine Rechte Dritter verletzen.

5. Allgemeine Grundsätze

Jeder Nutzer verpflichtet sich die geltenden Gesetze und die Bedingungen von art-book.de einzuhalten.
Insbesondere ist es untersagt,unerwünscht Werbung zuzusenden.

Lesen Sie hierzu noch die Datenschutzhinweise.
Wird den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von art-book.de zugestimmt, beinhaltet dies automatisch auch die Kenntnisnahme der Datenschutzhinweise.

Alle Kunstwerke die ausserhalb vom Shop gezeigt werden(Galerie,Diashow,Film, Rotator,Artikel….) dienen der Information und sind erst nach Absprache zu erwerben bzw. unverkäuflich.Auftragsarbeiten werden nach Absprache gerne ausgeführt.

Die Beschreibung sowie die dabei verwendeten Bilder dürfen nicht Rechte anderer verletzen und müssen sich ausschließlich auf das Kunstwerk beziehen.

Neben dem internen Shopsystem genannte Preise der jeweiligen Angebote verstehen sich als Endpreise inklusive eventuell anfallender Mehrwertsteuer und weiterer Preisbestandteile. Im Verkaufpreis sind jedoch nicht grundsätzlich die Liefer- und Versandkosten enthalten. Bitte beachten Sie die einzelnen Angebote.

6. Vertragsschluss

Das Einstellen eines Kunstwerkes vom Künstler in den Verkaufs- Shop ist verbindlich.

Durch die Nutzung der Online-Kaufmöglichkeit bei art-book.de kommt es unmittelbar nach der Bestätigung der Kaufoption durch den Käufer zum Vertragsabschluss.

7. Urheberrecht

Falls nicht anders angegeben, unterliegen alle Seiten von art-book.de dem Urheberrecht (Copyright). Dies gilt insbesondere für Texte, Bilder, Grafiken oder Animationsdateien.

Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Seiten (oder Teilen davon) in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen und deren Veröffentlichung (auch im Internet) ist nur nach vorheriger Genehmigung gestattet.

Die Genehmigung zur Publikation der Webseiten kann der Betreiber von art-book.de erteilen (Impressum).

Weiterhin können Bilder, Grafiken, Text- oder sonstige Dateien ganz oder teilweise dem Urheberrecht Dritter unterliegen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.

Allein aufgrund der bloßen Nennung in unserem Internetangebot ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

8. Haftungsausschluss

art-book.de hat alle in seinem Bereich bereitgestellten Informationen nach bestem Wissen und Gewissen erarbeitet und geprüft. Es wird jedoch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität und jederzeitige Verfügbarkeit der bereit gestellten Informationen übernommen.

Unbeschadet der Regelungen des § 675 Absatz 2 BGB gilt für das bereitgestellte Informationsangebot folgende Haftungsbeschränkung:
art-book.de haftet nicht für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der im Internetangebot von art-book.de angebotenen Informationen entstehen. Der Haftungsausschluss gilt nicht, soweit die Vorschriften des § 839 BGB (Haftung bei Amtspflichtverletzung) einschlägig sind.

Für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten durch Computerviren verursacht werden, wird nicht gehaftet. art-book.de behält es sich ausdrücklich vor, einzelne Webseiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

9. Links und Verweise

art-book.de ist nur für die „eigenen Inhalte“, die es zur Nutzung bereithält, nach den einschlägigen Gesetzen verantwortlich.

Für „fremde“ Inhalte ist art-book.de nicht verantwortlich, da es die Übermittlung der Information nicht veranlasst, den Adressaten der übermittelten Informationen nicht auswählt und die übermittelten Informationen auch nicht ausgewählt oder verändert hat.

Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung von Informationen Dritter entstehen, haftet allein der jeweilige Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde.

10. Schlussbestimmungen

Systemintegrität

Niemand darf in keinster Weise modifizierend oder störend in die art-book.de Webseite eingreifen, wie zum Beispiel durch unzumutbare oder übermäßige Belastung der art-book.de Infrastruktur oder durch das Blockieren oder Überschreiben generierter Inhalte von art-book.de. Die Inhalte dürfen nicht ohne vorherige Zustimmung der Rechteinhaber kopiert oder verbreitet werden.

Änderung dieser AGB, Salvatorische Klausel

art-book.de behält sich vor, diese AGB jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern.

Sofern eine Bestimmung dieser AGB unwirksam ist, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt. Die unwirksame Bestimmung gilt als durch eine solche ersetzt, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für eventuelle Regelungslücken.

11. Liste der angeschlossenen Webseiten

Das Projekt art-book.de ist auch unter folgenden Internetadressen erreichbar:

MarcoBook.de

12.Datenschutzhinweise

An dieser Stelle möchten wir Ihnen unsere Philosophie im Umgang mit persönlichen Daten, die Sie uns beim Besuch unserer Website übermitteln, erläutern sowie einige grundlegende Hinweise zum Datenschutz geben.

Es ist unser erklärtes Ziel und Anliegen, Ihre personenbezogenen Daten auch im Internet in der gleichen professionellen und seriösen Weise zu schützen, wie wir es auch im Rahmen aller anderen Kommunikationsarten mit Ihnen zu tun pflegen.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre und der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sind hierbei für uns von höchster Bedeutung. Aus diesem Grund ist für uns die Einhaltung der deutschen datenschutzrechtlichen Gesetze und Regelungen Verpflichtung und Selbstverständnis zugleich.

1. Den überwiegenden Teil unseres über das Internet zur Verfügung gestellten öffentlichen Informationsangebotes können Sie nutzen, ohne uns Ihre persönlichen Daten zu übermitteln.

Sie können diese Seiten also anonym nutzen.

Wir speichern und verarbeiten auf diesen Seiten lediglich statistische Informationen (besuchte Seiten, Anzahl der Besuche, Dauer des Besuchs etc.) zum Zweck der Optimierung unseres Internetauftritts.

13.Wiederufsbelehrung

Wiederufsbelehrung

Ist der Nutzer des Onlineshops ein Verbraucher, so steht ihm ein Widerrufs- und Rückgaberecht nach §§ 312 d, 355 BGB zu. Verbraucher ist eine natürliche Person, die ein Rechtgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann, § 13 BGB.

Der Verbraucher kann seine Angebotserklärung innerhalb von zwei Wochen ab Vertragsschluss in Textform, also per E-Mail oder Brief, oder durch Rücksendung des Produkts gegenüber art-book.de erklären. Erfolgt der Widerruf durch Rücksendung des Produkts, so ist die Zwei-Wochen-Frist bei rechtzeitiger Absendung gewahrt. Der Widerruf erfolgt ohne die Angabe einer Begründung.

Die Widerrufserklärung ist wahlweise zu richten an:
E-Mail-Adresse: info@art-book.de

Erfolgt der Widerruf durch die rechtzeitige Rücksendung des Produkts, so ist die Sendung an folgende Adresse zu richten:
Marco Book, Abteistr.10, 52066, Aachen.

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung [oder der Sache], für uns mit deren Empfang.

Produkte die für Sie hergestellt oder eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten wurden, besteht kein Widerrufsrecht.

(z.B. angefertigte Objekte ,Malerei, Skulptur,Fotografie….)